Logo Buchhandlung Krammer
krammerbuch.at Gutscheine
STARTKONTAKTÜBER UNSLINKSIMPRESSUMAGBS WARENKORB (0)
Themen

» Krammer Verlag

» Die ENERGY TAPPING DVDs

» AD(H)S / Aufmerksamkeitsstörungen

» Altern

» Ängste / Zwänge

» Arbeit / Organisation / Management

» Aufstellungsarbeit

» Beratung / Coaching / Supervision

» Bewegungsorientierte Ansätze

» Bindungstheorie

» Depression / Manie

» Diagnostik / ICD 10 / DSM IV

» Essstörungen

» Familie / Familienbeziehungen / Eltern-Kind

» Frauen / Männer / Paare

» Gestalttherapie / Gestalttheorie

» Gesundheit | Krankheit

» Gruppendynamik / Teams

» Gruppenpsychotherapien

» Hypnose- und Hypnotherapie

» Kinder und Jugendliche

» Kinder- und Jugendpsychiatrie

» Kommunikation / Körpersprache

» Körperorientierte Psychotherapie

» Kreative Therapieformen

» Krisen / Suizid / Selbstverletzendes Verhalten

» Literatur-Tipps

» Logotherapie und Existenzanalyse

» Mediation / Konflikte

» Neurobiologie & Biopsychologie

» Persönlichkeits- / Borderlinestörungen

» Personzentrierte / Gesprächspsychotherapie

» Pflegepraxis / Altenpflege

» Psychiatrie

» Psychodrama

» Psychologie

» Psychopharmaka

» Psychosomatik / Medizin

» Psychotherapie allgemein

» Ratgeber

» Schizophrenie / Psychosen

» Sexualität

» Sigmund Freud Jubiläumsjahr 2006

» Sonder- und Heilpädagogik / Behinderung

» Soziale Arbeit

» Stress / Burnout / Entspannung

» Sucht

» Synergetik / Komplexität / Chaostheorie

» Systemische Ansätze

» Systemtheorie / Konstruktivismus

» Tiefenpsychologische Ansätze

» Transaktionsanalyse

» Trauern / Tod

» Traum / Traumforschung / Deutung

» Trauma / Mißbrauch / Gewalt

» Verhaltenstherapeutische Ansätze


Ergebnisliste

sortieren nach: 

Treffer: 341 - Seiten:1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35    Blättern: Zurück | Vorwärts

Cover: Praxis der Multifamilientherapie

Autoren: Asen, Eia / Scholz, Michael

Praxis der Multifamilientherapie

Preis: € 25.70
Seiten: 240

2., vollst. über. u. erw. Aufl. 2012

Verlag: Carl-Auer
Cover: So gelingt Familie

Autor: Asen, Eia

So gelingt Familie

Hilfen für den alltäglichen Wahnsinn

Preis: € 20.60
Seiten: 196

Auflage: 2008
Verlag: Carl-Auer
Cover: Die Kompetenz der Familie

Autor: Ausloos, Guy

Die Kompetenz der Familie

Wie man sie findet und therapeutisch nutzt

Preis: € 26.30
Seiten: 207

Auflage: 2000
Verlag: Carl-Auer
Cover: Das Drama im Mutterleib - Der verlorene Zwilling

AutorInnen: Austermann, Alfred R. / Austermann, Bettina

Das Drama im Mutterleib - Der verlorene Zwilling

Ein Lösungsbuch

Preis: € 20.60
Seiten: 292

4. Aufl. 2013

Verlag: Königsweg Verlag
Cover: Bausteine der kindlichen Entwicklung - Sensorische Integration verstehen und anwenden

Autor: Ayres, A. Jean

Bausteine der kindlichen Entwicklung - Sensorische Integration verstehen und anwenden

Kinder mit unterschiedlichen Entwicklungsstörungen werden seit Jahrzehnten mit Jean Ayres' Therapiekonzept erfolgreich behandelt. In dem Buch hat die US-Entwicklungspsychologin ihren Ansatz schlüssig und verständlich dargestellt. Die 5. Auflage wurde komplett aktualisiert und durch Fallgeschichten, Beispiele und Fotos noch anschaulicher gestaltet. Der Band richtet sich an Angehörige aller Berufsgruppen, die gesunde und lernbehinderte, verhaltensgestörte oder hirngeschädigte Kinder betreuen, eignet sich aber auch für Eltern und Familienangehörige.

Preis: € 30.90
Seiten: 306

6., korr. Aufl. September 2016

Verlag: Springer
Cover: Der Konflikt

Autorin: Badinter, Elisabeth

Der Konflikt

Die Frau und die Mutter

Preis: € 18.50
Seiten: 222

Auflage: 2010
Verlag: C.H. Beck
Cover: Meine schwierige Mutter -  Das Buch für erwachsene Töchter und Söhne

Autorinnen: Barnowski-Geiser, Waltraud / Geiser-Heinrichs, Maren

Meine schwierige Mutter - Das Buch für erwachsene Töchter und Söhne

Auch als Kind einer schwierigen Mutter ist es möglich, im Erwachsenenalter ein gutes Leben zu führen und den Ballast des Elternhauses abzuwerfen. Die Autorinnen zeigen konkrete Wege dorthin mit kreativen Übungen, Selbsttest und Möglichkeiten der Selbstreflexion. Oft zeigen sich bis ins Erwachsenenleben hinein chronifizierte seelische oder körperliche Leiden, wenn der Start ins Leben holprig war. Eine Mutter, die ihr Kind ablehnt oder als ihren lebenslangen Besitz ansieht, die psychisch krank, süchtig oder in anderer Weise beeinträchtigt ist, wird zur schweren Hypothek für ihre Kinder, wenn es diesen nicht gelingt, sich zu distanzieren und schließlich zu befreien. Das Buch sensibilisiert für dieses Lebensthema, indem es an vielen Beispielen zeigt, wie das Familienklima und die Beziehungsmuster für lange Zeit bestimmend bleiben. »Elterncheck« und Selbsttest ermöglichen einen Blick hinter die Familienfassade. Vor allem aber zeigen die Autorinnen mit konkreten Maßnahmen und kreativen Übungen, wie die Last des Elternhauses verringert und das Leben der erwachsenen Kinder positiv verändert werden kann. Spätestens wenn die Kinder schwieriger Mütter selbst Vater oder Mutter werden, bietet eine Klärung die Chance, Schwierigkeiten nicht an die nächste Generation weiterzugeben. Dieses Buch richtet sich an: Erwachsene, die sich langfristig durch ihr Elternhaus beeinträchtigt fühlen sowie deren PartnerInnen und Angehörige

Preis: € 17.50
Seiten: 175

April 2017

Verlag: Klett-Cotta
Cover: Vater, Mutter, Sucht - Wie erwachsene Kinder suchtkranker Eltern trotzdem ihr Glück finden

Autorin: Barnowski-Geiser, Waltraud

Vater, Mutter, Sucht - Wie erwachsene Kinder suchtkranker Eltern trotzdem ihr Glück finden

Kinder von suchtkranken Eltern finden wenig Beachtung. Die Sucht von Vater oder Mutter ist tabu, das Leiden der Kinder ist tabu. Hier erzählen Erwachsene aus Suchtfamilien freimütig von ihren Erfahrungen. Zahlreiche Anregungen und Übungen helfen Betroffenen, ihren Platz im Leben neu zu finden. Vater, Mutter, Kind: Dieses alte Kinderspiel erfährt in Familien mit Suchtkranken eine tragische Abwandlung. Die Sucht nimmt den Platz ein, der eigentlich den Kindern zusteht. Die Sorge um das Rauschmittel verdrängt die Sorge für die Kinder. Viele Menschen aus Suchtfamilien leiden lebenslang darunter, ohne sich je auszusprechen. Die Autorin durchbricht mit diesem Buch das Schweigen. Sie lässt Betroffene zu Wort kommen und sie zeigt die besonderen Stärken und Schwächen erwachsener Suchtkinder. Mit einem differenzierten Selbsttest und vielen Übungen können sie mehr über sich, ihre Rolle im Leben und ihre Ressourcen erfahren. So können Betroffene Verständnis für ihre Gefühle, ihr Verhalten und ihre Nöte entwickeln und ihre Probleme konstruktiv angehen. Mit vielen Übungen und Anregungen zur Befreiung aus der Suchtfamilie und ihren Rollenzuschreibungen

Preis: € 15.50
Seiten: 140

März 2015

Verlag: Klett-Cotta
Cover: Handbuch des Kinderbeistandsrechts

HerausgeberInnen: Barth, Peter / Deixler-Hübner, Astrid

Handbuch des Kinderbeistandsrechts

Aufgaben, Arbeitsweise, Rechtsstellung des Kinderbeistands aus interdisziplinärer Sicht

Preis: € 58.00
Seiten: 408

Auflage: 2011
Verlag: Linde
Cover: Was mein Schreibaby mir sagen will

Autorin: Barth, Renate

Was mein Schreibaby mir sagen will

Hilfe durch bessere Kommunikation - Schritt für Schritt zum Erfolg

Preis: € 15.40
Seiten: 126

Auflage: 2008
Verlag: Beltz

Treffer: 341 - Seiten:1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35    Blättern: Zurück | Vorwärts