Logo Buchhandlung Krammer
krammerbuch.at Gutscheine
STARTKONTAKTÜBER UNSLINKSIMPRESSUMAGBS WARENKORB (0)
Themen

» Krammer Verlag

» Die ENERGY TAPPING DVDs

» AD(H)S / Aufmerksamkeitsstörungen

» Altern

» Ängste / Zwänge

» Arbeit / Organisation / Management

» Aufstellungsarbeit

» Beratung / Coaching / Supervision

» Bewegungsorientierte Ansätze

» Bindungstheorie

» Depression / Manie

» Diagnostik / ICD 10 / DSM IV

» Essstörungen

» Familie / Familienbeziehungen / Eltern-Kind

» Frauen / Männer / Paare

» Gestalttherapie / Gestalttheorie

» Gesundheit | Krankheit

» Gruppendynamik / Teams

» Gruppenpsychotherapien

» Hypnose- und Hypnotherapie

» Kinder und Jugendliche

» Kinder- und Jugendpsychiatrie

» Kommunikation / Körpersprache

» Körperorientierte Psychotherapie

» Kreative Therapieformen

» Krisen / Suizid / Selbstverletzendes Verhalten

» Literatur-Tipps

» Logotherapie und Existenzanalyse

» Mediation / Konflikte

» Neurobiologie & Biopsychologie

» Persönlichkeits- / Borderlinestörungen

» Personzentrierte / Gesprächspsychotherapie

» Pflegepraxis / Altenpflege

» Psychiatrie

» Psychodrama

» Psychologie

» Psychopharmaka

» Psychosomatik / Medizin

» Psychotherapie allgemein

» Ratgeber

» Schizophrenie / Psychosen

» Sexualität

» Sigmund Freud Jubiläumsjahr 2006

» Sonder- und Heilpädagogik / Behinderung

» Soziale Arbeit

» Stress / Burnout / Entspannung

» Sucht

» Synergetik / Komplexität / Chaostheorie

» Systemische Ansätze

» Systemtheorie / Konstruktivismus

» Tiefenpsychologische Ansätze

» Transaktionsanalyse

» Trauern / Tod

» Traum / Traumforschung / Deutung

» Trauma / Mißbrauch / Gewalt

» Verhaltenstherapeutische Ansätze


Ergebnisliste

sortieren nach: 

Treffer: 22 - Seiten:1 | 2 | 3    Blättern: Vorwärts

Cover: Kompendium der Psychiatrischen Pharmakotherapie

Autoren: Benkert, Otto / Hippius, Hanns

Kompendium der Psychiatrischen Pharmakotherapie

Seit Jahrzehnten der unangefochtene Bestseller für die Psychopharmakotherapie! Seit nunmehr 11 Auflagen steht das Buch für Verlässlichkeit und Kompetenz. In der Neuauflage wurden sämtliche Inhalte sorgfältig überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht. Selbstverständlich finden Sie alle neuen Präparate mit den aktuellsten Empfehlungen und Bewertungen.Begleitend zum Buch gibt es einen kostenfreien Psychopharmaka-Blog (Kompendium News), der Sie über Neuerungen auf dem Laufenden hält, und den "Pocket Guide Psychopharmaka", die ganz kleine und schnelle Variante für die Kitteltasche.

Preis: € 46.30
Seiten: 995

11., vollständig überarbeitete und aktualisierte Auflage 2016

Verlag: Springer
Cover: Pocket Guide Psychopharmaka von A bis Z

Autor: Benkert, Otto

Pocket Guide Psychopharmaka von A bis Z

Dieses komprimierte Pocket-Buch ist bestens geeignet, um es in die Kitteltasche zu packen. Die Informationen im Buch sind sehr knapp und präzise gehalten; ganz bewusst wurde hier auf eine ausführliche Darstellung der Störungen verzichtet. Im Pocket Guide finden Sie von A bis Z schnell und übersichtlich die "Erste-Hilfe"-Information rund um alle Psychopharmaka, die Sie auf Station und im Praxisalltag brauchen.

Preis: € 20.55
Seiten: 421

4. Aufl. 2017

Verlag: Springer
Cover: Psychopharmakologischer Leitfaden für Psychologen und Psychotherapeuten

Autoren: Benkert, Otto / Hautzinger, Martin / Graf-Morgenstern, Mechthild

Psychopharmakologischer Leitfaden für Psychologen und Psychotherapeuten

Die Neuauflage wurde grundlegend aktualisiert und überarbeitet; das neue Diagnosesystem DSM-5 wurde mitberücksichtigt.

Preis: € 41.10
Seiten: 330

3., vollständig überarbeitete und akt. Aufl. MÄRZ 2016

Verlag: Springer
Cover: Psychopharmakotherapie griffbereit

Autor: Dreher, Jan

Psychopharmakotherapie griffbereit

Von Antidepressiva bis zu Z-Substanzen Der psychiatrische Chefarzt Dr. Jan Dreher gibt einen praxisorientierten Überblick über Dosierung, Pharmakologie und Nebenwirkungen der wichtigsten Psychopharmaka auf der Basis seiner langjährigen praktischen Erfahrungen als Kliniker. Indikationsbezogen stellt er eine gezielte Auswahl der geeignetsten Präparate vor. Zu den Themen Gerontopsychiatrie, psychiatrische Notfälle und Wechselwirkungen bringt er das Wesentliche auf den Punkt. Weitere Aspekte sind legale und illegale Drogen sowie medikamentöse Therapiemöglichkeiten in der Entzugsbehandlung. Mit der vollständig aktualisierten und erweiterten Neuauflage liegt ein wichtiges Praxis- und Nachschlagewerk für Studierende und Assistenzärzte, aber auch für Psychologische Psychotherapeuten, Hausärzte sowie Fachkrankenpflegepersonen in psychiatrischen Kliniken vor.

Preis: € 25.70
Seiten: 283

3., vollständig aktualisierte und erweiterte Aufl.Juni 2017

Verlag: Schattauer
Cover: Medikamentenbehandlung bei psychischen Störungen

Autoren: Finzen, Asmus / Scherk, Harald / Weinmann, Stefan

Medikamentenbehandlung bei psychischen Störungen

Der verantwortungsvolle Umgang mit Psychopharmaka will gelernt sein! Die komplett überarbeitete und erweiterte Neuausgabe des Bestsellers von Asmus Finzen gibt Ärzten und Nichtmedizinern ein alternatives Nachschlagewerk zu Psychopharmaka an die Hand, das sich an Krankheitsverläufen und nicht am Medikament orientiert. Stefan Weinmann und Harald Scherk haben den Fachbuch-Klassiker komplett überarbeitet und auf den Stand der aktuellen Forschung und evidenzbasierten Praxis gebracht. Dabei pflegen sie weiterhin die besondere Haltung und Fähigkeit von Asmus Finzen, mit einfachen und zugleich klaren Worten die notwendige Hilfestellung zu bieten, ohne dabei das therapeutische Risiko zu vernachlässigen. Die einzigartige Orientierungshilfe für Assistenzärzte und Nichtmediziner formuliert knapp und verständlich Einteilung und Wirkungsweisen, Auswahl und Dosierung, Nebenwirkungen und den sinnvollen Einsatz von Psychopharmaka bei - Stimmungserkrankungen und Manien, - Erkrankungen aus dem schizophrenen Formenkreis, - Schlaf-, Zwangs- und Angststörungen und Unruhezuständen, - Suchterkrankungen, demenziellen Erkrankungen und ADHS. Auch die Medikamentenbehandlung bei psychischen Begleiterscheinungen bei körperlicher Erkrankungen, in Akutsituationen und bei Suizidgefährdung werden behandelt. Neue Beiträge wie z.B. ein trialogisches Kapitel zur psychiatrischen Versorgungslandschaft, neue Abschnitte zu Borderline und Autismus ergänzen vollständig überarbeitete Kapitel.

Preis: € 30.80
Seiten: 274

Neuausgabe JÄNNER 2017

Verlag: Psychiatrie Verlag
Cover: Neuro-Psychopharmaka im Kindes- und Jugendalter: Grundlagen und Therapie

HerausgeberInnen: Gerlach, Manfred / Mehler-Wex, Claudia / Walitza, Susanne / Warnke, Andreas / Wewetzer, Christoph

Neuro-Psychopharmaka im Kindes- und Jugendalter: Grundlagen und Therapie

Dieses Buch vermittelt einen umfassenden Überblick über das aktuelle Wissen auf dem Gebiet der Neuropsychopharmakologie im Kindes- und Jugendalter. Im ersten Teil werden die Grundlagen der Neuro-Psychopharmakologie dargelegt, um ein tieferes Verständnis der Therapieprinzipien sowie der Besonderheiten der Neuro-Psychopharmakologie bei Kindern und Jugendlichen zu erhalten. Rechtliche und ethische Fragen im Praxisalltag werden eingehend erörtert. Im speziellen Teil werden die verschiedenen Arzneistoffgruppen ausführlich behandelt. Im dritten Teil wird die störungsspezifische und symptomorientierte Medikation praxisorientiert beschrieben und kritisch bewertet, so dass der Arzt über eine klare Handlungsanleitung verfügt. Die 3. Auflage wurde aktualisiert und auf dem neusten wissenschaftlichen Stand gebracht. Dieses Nachschlagewerk besticht durch die komprimierte und einheitliche Darstellung mit vielen zweifarbigen Tabellen, Schemata und Abbildungen.

Preis: € 102.80
Seiten: 640

3., akt. Aufl. 2016

Verlag: Springer
Cover: Umgang mit Psychopharmaka

AutorInnen: Greve, Nils / Osterfeld, Margret / Diekmann, Barbara

Umgang mit Psychopharmaka

Mündige Patienten und Patientinnen brauchen einen fundierten Ratgeber zum Umgang mit Psychopharmaka. In der aktualisierten Neuausgabe finden medizinische Laien einen etablierten Ratgeber auf dem neuesten Stand der Forschung. Hilfreich auch beim informierten, konstruktiven Gespräch zwischen Ärztin und Patient! Kompakt und übersichtlich stellen Fachleute und Laien in diesem Band alles Wissenswerte sowie Grundsätzliches zum verantwortungsvollen Umgang mit Psychopharmaka dar: - Neben- und Wechselwirkungen von Medikamenten - Hinweise zum Reduzieren oder Absetzen - Besonderheiten bei der Einnahme durch ältere Patienten - Die neuesten rechtlichen Aspekte zum Thema Zwangsmedikation Außerdem liefern die Autoren aktuelle Informationen zu allen gängigen Psychopharmaka in den deutschsprachigen Ländern und ein überarbeitetes Stichwort- und Medikamentenverzeichnis. »Der Leser wird umfassend, stets auf gleicher Augenhöhe in nahezu sämtliche aktuelle psychiatrische Behandlungsmöglichkeiten eingeführt und begleitet. Dieses Buch ist allen psychiatrischen Patienten, deren Angehörigen und allen an der Psychiatrie Interessierten nur wärmstens zu empfehlen.« Aus dem Gutachten der Stiftung Gesundheit

Zielgruppe: Fachleute

Preis: € 20.60
Seiten: 285

5., vollständig überarbeitete Aufl. Mai 2017

Verlag: Balance
Cover: Psychopharmaka kompakt . Klinik- und Praxis-Guide

Autoren: Kaschka, Wolfgang / Kretzschmar, Rolf / Jandl, Martin

Psychopharmaka kompakt . Klinik- und Praxis-Guide

Welche neuen Präparate gibt es für die Behandlung psychischer Störungen? Welche davon bringen wirkliche Fortschritte? Bei welchen Medikamenten muss man mit Bewegungsstörungen oder anderen gravierenden unerwünschten Wirkungen rechnen? Welche Kontraindikationen und welche Interaktionen mit anderen Pharmaka muss der Arzt berücksichtigen? Das Angebot an Psychopharmaka wird zunehmend unüberschaubar. Neue Medikamente werden zugelassen, andere verschwinden vom Markt. Manchmal wird die Wirksamkeit ganzer Pharmakagruppen wie die der selektiven Serotoninwiederaufnahme-Hemmer (SSRI) spektakulär und medienwirksam infrage gestellt. Vor diesem Hintergrund ist ein neuer, übersichtlicher Leitfaden, der die bisher vorliegenden Evidenznachweise berücksichtigt, von ganz besonderem Wert. Zwei erfahrene Kliniker und ein profilierter Pharmakologe haben den neuesten Wissensstand in diesem übersichtlichen, benutzerfreundlichen und praxisrelevanten Buch sorgfältig zusammengetragen.

Preis: € 30.90
Seiten: 252

Auflage: 2008
Verlag: Schattauer
Cover: Pharmakotherapie in der Psychotherapie  - Ein Kompendium für Psychologen und psychologische Psychotherapeuten

Autor: Köhler, Thomas

Pharmakotherapie in der Psychotherapie - Ein Kompendium für Psychologen und psychologische Psychotherapeuten

Der Band bietet eine kurze Einführung in die Psychopharmakologie für Psychologen und psychologische Psychotherapeuten. Die wichtigsten Psychopharmaka, ihre Wirkweisen und Indikationen werden so dargestellt, dass die Lektüre auch ohne spezielle Vorkenntnisse (etwa medizinischer Art) informativ sein sollte. Ziel ist es, eine ungefähre Vorstellung zu geben, was die Medikamente bewirken, wo sie angreifen, bei welchen Störungen sie eingesetzt werden und auch, mit welchen Nebenwirkungen eventuell zu rechnen ist. Um dies zu leisten, schien eine kurze Einführung in die Symptomatik der einzelnen Störungen und eine Skizzierung ihrer biologischen Grundlagen zweckmäßig.

Preis: € 20.60
Seiten: 201

5., überarbeitete und erweiterte Auflage 2014

Verlag: Pabst Science Publishers
Cover: Bittere Pillen 2015-2017

Herausgeber: Langbein, Kurt / Martin, Hans-Peter / Weiss, Hans

Bittere Pillen 2015-2017

Nutzen und Risiken der Arzneimittel

Preis: € 30.90
Seiten: 1082

September 2014

Verlag: Kiepenheuer & Witsch

Treffer: 22 - Seiten:1 | 2 | 3    Blättern: Vorwärts