Logo Buchhandlung Krammer
krammerbuch.at Gutscheine
STARTKONTAKTÜBER UNSLINKSIMPRESSUMAGBS WARENKORB (0)
Themen

» Krammer Verlag

» Die ENERGY TAPPING DVDs

» AD(H)S / Aufmerksamkeitsstörungen

» Altern

» Ängste / Zwänge

» Arbeit / Organisation / Management

» Aufstellungsarbeit

» Beratung / Coaching / Supervision

» Bewegungsorientierte Ansätze

» Bindungstheorie

» Depression / Manie

» Diagnostik / ICD 10 / DSM IV

» Essstörungen

» Familie / Familienbeziehungen / Eltern-Kind

» Frauen / Männer / Paare

» Gestalttherapie / Gestalttheorie

» Gesundheit | Krankheit

» Gruppendynamik / Teams

» Gruppenpsychotherapien

» Hypnose- und Hypnotherapie

» Kinder und Jugendliche

» Kinder- und Jugendpsychiatrie

» Kommunikation / Körpersprache

» Körperorientierte Psychotherapie

» Kreative Therapieformen

» Krisen / Suizid / Selbstverletzendes Verhalten

» Literatur-Tipps

» Logotherapie und Existenzanalyse

» Mediation / Konflikte

» Neurobiologie & Biopsychologie

» Persönlichkeits- / Borderlinestörungen

» Personzentrierte / Gesprächspsychotherapie

» Pflegepraxis / Altenpflege

» Psychiatrie

» Psychodrama

» Psychologie

» Psychopharmaka

» Psychosomatik / Medizin

» Psychotherapie allgemein

» Ratgeber

» Schizophrenie / Psychosen

» Sexualität

» Sigmund Freud Jubiläumsjahr 2006

» Sonder- und Heilpädagogik / Behinderung

» Soziale Arbeit

» Stress / Burnout / Entspannung

» Sucht

» Synergetik / Komplexität / Chaostheorie

» Systemische Ansätze

» Systemtheorie / Konstruktivismus

» Tiefenpsychologische Ansätze

» Transaktionsanalyse

» Trauern / Tod

» Traum / Traumforschung / Deutung

» Trauma / Mißbrauch / Gewalt

» Verhaltenstherapeutische Ansätze


Ergebnisliste

sortieren nach: 

Treffer: 110 - Seiten:1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11    Blättern: Zurück | Vorwärts

Cover: Interaktives SkillsTraining für Borderline-Patienten

Autor: Bohus, Martin / Wolf-Arehult, Martina

Interaktives SkillsTraining für Borderline-Patienten

Die Software für Betroffene - CD-ROM

Preis: € 29.95
Seiten: 0

2., überarb. Aufl. 2013

Verlag: Schattauer
Cover: Mentalisierungsbasierte Therapie

Autor: Bolm, Thomas

Mentalisierungsbasierte Therapie

Mentalisierungsfähigkeit entwickeln mit der MBT Dieses Buch informiert praxisnah und anschaulich über das Mentalisierungskonzept und seine verschiedenen Anwendungen. Mentalisieren bezeichnet die Fähigkeit, sich über die eigenen mentalen Zustände, aber auch über die anderer Personen differenzierte Vorstellungen zu machen. Diese inneren Vorstellungen ermöglichen einen spielerischen Umgang mit der eigenen Realitätswahrnehmung und dem eigenen Verhaltensrepertoire. Wer nicht mentalisieren kann, profitiert nicht von vielen gängigen Therapiemethoden. Mentalisierungsbasierte Therapie (MBT) ist dann nötig, wenn die Mentalisierungsfähigkeit erst entwickelt werden muss, wie bei komplexen Persönlichkeits- und Traumafolgestörungen. Die Mentalisierungsbasierte Therapie (MBT) gehört zu den wirksamsten Therapien für z. B. Borderline-Persönlichkeitsstörungen.

Preis: € 30.80
Seiten: 201

Juli 2015

Verlag: Reinhardt
Cover: Borderline-Störungen und selbstverletzendes Verhalten bei Jugendlichen

Herausgeber: Brunner, Romuald / Resch, Franz

Borderline-Störungen und selbstverletzendes Verhalten bei Jugendlichen

Ätiologie, Diagnostik und Therapie

Preis: € 20.50
Seiten: 231

Auflage: 2008
Verlag: V&R
Cover: Psychodynamische Psychotherapie der Persönlichkeitsstörungen

Herausgeber: Clarkin, John F. / Fonagy, Peter / Gabbard, Glen O.

Psychodynamische Psychotherapie der Persönlichkeitsstörungen

Handbuch für die klinische Praxis

Preis: € 71.00
Seiten: 502

Dez. 2012

Verlag: Schattauer
Cover: Psychotherapie der Borderline-Persönlichkeit - Manual zur psychodynamischen Therapie. Mit einem Anhang zur Praxis der TFP im deutschsprachigen Raum

Herausgeber: Clarkin, John F. / Yeomans, Frank E. / Kernberg, Otto F.

Psychotherapie der Borderline-Persönlichkeit - Manual zur psychodynamischen Therapie. Mit einem Anhang zur Praxis der TFP im deutschsprachigen Raum

Für die Behandlung von Borderline-Patienten hat sich die Übertragungsfokussierte Psychotherapie (TFP) als sehr erfolgreich erwiesen: Sie behandelt nicht nur Symptome, sondern eröffnet Chancen zur Veränderung der Persönlichkeit und Verbesserung der Lebensqualität. Diese völlig überarbeitete zweite Auflage verknüpft die mehr als 25-jährige Forschungsarbeit auf dem Gebiet der psychodynamischen Therapie mit der aktuellen empirischen Datenlage. - Praktische Anleitung: Manual mit spezifischen Aufgaben des Therapeuten für jede Behandlungsphase - Variabler Einstieg: Abgestimmt auf die unterschiedlichen Borderline-Strukturniveaus - Aus der Praxis: Ausgewählte Stundenprotokolle illustrieren den Behandlungsverlauf - Neue Kapitel: Grundlagen der Objektbeziehungs- und Affekttheorie; Veränderungsprozesse in der TFP - Extra-Kapitel Krisenmanagement: typische Problemstellungen und Komplikationen bei Borderline-Patienten "Psychotherapie der Borderline-Persönlichkeit" bietet Neueinsteigern die Einführung in einen bahnbrechenden Therapieansatz und versierten TFP-Therapeuten die Möglichkeit zur Vertiefung und Verbesserung ihrer Behandlungstechnik und -strategie.

Preis: € 61.70
Seiten: 352

2. akt. u. neubearb. Aufl. 2008

Verlag: Schattauer
Cover: Die narzisstische Persönlichkeitsstörung mit Schematherapie behandlen

Autorin: Dieckmann, Eva

Die narzisstische Persönlichkeitsstörung mit Schematherapie behandlen

Preis: € 23.60
Seiten: 168

Auflage: 2011
Verlag: Klett-Cotta
Cover: Handbuch der Strukturdiagnostik

HerausgeberInnen: Doering, Stephan / Hörz, Susanne

Handbuch der Strukturdiagnostik

Konzepte, Instrumente, Praxis

Preis: € 71.00
Seiten: 357

Auflage: 2012
Verlag: Schattauer
Cover: Borderline-Störungen und Sexualität

AutorInnen: Dulz, Birger / Benecke, Cord / Richter-Appelt, Hertha

Borderline-Störungen und Sexualität

Ätiologie - Störungsbild - Therapie

Preis: € 51.40
Seiten: 416

Auflage: 2009
Verlag: Schattauer
Cover: Handbuch der Antisozialen Persönlichkeitsstörung

Herausgeber: Dulz, Birger / Briken, Peer / Kernberg, Otto F. / Rauchfleisch, Udo

Handbuch der Antisozialen Persönlichkeitsstörung

Mit vorsichtiger Zuversicht zwischen Klinik und Gefängnis. Menschen mit einer Antisozialen Persönlichkeitsstörung (APS) gelten als besonders herausfordernde und schwierige Patienten. Ihre Therapeuten stehen vor der Herausforderung, ihnen helfen zu wollen, aber gleichzeitig die mögliche Gefährdung anderer Personen im Blick zu behalten. Erstmalig für den deutschsprachigen Raum stellt das Handbuch internationaler Experten das gesamte Spektrum der Antisozialen Persönlichkeitsstörung und die unterschiedlichen Kontexte dar, in denen Betroffene auffallen: Die Bandbreite reicht von der Führungskraft über den Politiker bis hin zum Gewalttäter. Sie werden in der Therapie vorstellig, weil sie entweder straffällig geworden sind oder sich auf Druck ihres Arbeitgebers in Behandlung begeben - und vermehrt, weil sie unter psychischen Problemen wie Ängsten oder Depressionen leiden und aktiv Hilfe suchen. Das Handbuch will dazu beitragen, den Zugang zu dieser Patientengruppe zu erleichtern. Die Beiträge stellen das Wissen zusammen, das für die Balanceakte der Therapie essenziell ist: Wie kann an Eigenschaften gearbeitet werden, die beim Patienten zu Aggressivität bis hin zu gewalttätigen Handlungen führen? Wie kann er seine eigenen Bedürfnisse verwirklichen, ohne dabei anderen zu schaden? Ziel ist eine offene, zugewandte Grundhaltung in der Therapie!

Preis: € 102.80
Seiten: 715

Oktober 2016

Verlag: Schattauer
Cover: Handbuch der Borderline-Störungen

HerausgeberInnen: Dulz, Birger / Herpertz, Sabine C. / Kernberg, Otto F. / Sachsse, Ulrich

Handbuch der Borderline-Störungen

Das Referenzwerk zu Borderline-Störungen jetzt in der 2. Auflage Die bereits mit Spannung erwartete zweite Auflage des Werkes

Preis: € 133.90
Seiten: 1044

2., vollst. überarb. u. erw. Aufl. 2011

Verlag: Schattauer

Treffer: 110 - Seiten:1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11    Blättern: Zurück | Vorwärts