Logo Buchhandlung Krammer
krammerbuch.at Gutscheine
STARTKONTAKTÜBER UNSLINKSIMPRESSUMAGBS WARENKORB (0)
Themen

» Krammer Verlag

» Die ENERGY TAPPING DVDs

» AD(H)S / Aufmerksamkeitsstörungen

» Altern

» Ängste / Zwänge

» Arbeit / Organisation / Management

» Aufstellungsarbeit

» Beratung / Coaching / Supervision

» Bewegungsorientierte Ansätze

» Bindungstheorie

» Depression / Manie

» Diagnostik / ICD 10 / DSM IV

» Essstörungen

» Familie / Familienbeziehungen / Eltern-Kind

» Frauen / Männer / Paare

» Gestalttherapie / Gestalttheorie

» Gesundheit | Krankheit

» Gruppendynamik / Teams

» Gruppenpsychotherapien

» Hypnose- und Hypnotherapie

» Kinder und Jugendliche

» Kinder- und Jugendpsychiatrie

» Kommunikation / Körpersprache

» Körperorientierte Psychotherapie

» Kreative Therapieformen

» Krisen / Suizid / Selbstverletzendes Verhalten

» Literatur-Tipps

» Logotherapie und Existenzanalyse

» Mediation / Konflikte

» Neurobiologie & Biopsychologie

» Persönlichkeits- / Borderlinestörungen

» Personzentrierte / Gesprächspsychotherapie

» Pflegepraxis / Altenpflege

» Psychiatrie

» Psychodrama

» Psychologie

» Psychopharmaka

» Psychosomatik / Medizin

» Psychotherapie allgemein

» Ratgeber

» Schizophrenie / Psychosen

» Sexualität

» Sigmund Freud Jubiläumsjahr 2006

» Sonder- und Heilpädagogik / Behinderung

» Soziale Arbeit

» Stress / Burnout / Entspannung

» Sucht

» Synergetik / Komplexität / Chaostheorie

» Systemische Ansätze

» Systemtheorie / Konstruktivismus

» Tiefenpsychologische Ansätze

» Transaktionsanalyse

» Trauern / Tod

» Traum / Traumforschung / Deutung

» Trauma / Mißbrauch / Gewalt

» Verhaltenstherapeutische Ansätze


Ergebnisliste

sortieren nach: 

Treffer: 99 - Seiten:1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10    Blättern: Vorwärts

Cover: Zeitlose Erfahrung  Laura Perls' unveröffentlichte Notizbücher und literarische Texte 1946-1985

Herausgeberin: Amendt-Lyon, Nancy

Zeitlose Erfahrung Laura Perls' unveröffentlichte Notizbücher und literarische Texte 1946-1985

Das vorliegende Buch präsentiert bisher unveröffentlichte Texte der Mitbegründerin der Gestalttherapie Laura Perls. Seit Jahrzehnten ist bekannt, dass Laura Perls wesentlich zu den Publikationen ihres Mannes Fritz Perls beigetragen hat. Unter eigenem Namen hat sie jedoch nur wenig veröffentlicht. Nun werden Notizbücher, Briefe, Gedichte, Übersetzungen, Kurzgeschichten und Entwürfe für Vorträge und Publikationen in ausführlich kommentierter Form der deutschsprachigen Öffentlichkeit zugänglich gemacht, die einen sehr persönlichen Blick auf die Mitbegründerin der Gestalttherapie ermöglichen. Ergänzt werden die Texte durch das auf Englisch abgedruckte ausführliche Interview, das Daniel Rosenblatt 1972 mit Laura Perls geführt hat. In der gründlich recherchierten Einleitung der Herausgeberin Nancy Amendt-Lyon erhalten Leserinnen und Leser wichtige Hintergrundinformationen über das Leben von Laura Perls und über die Entstehung der Gestalttherapie.

Preis: € 41.10
Seiten: 354

SEPTEMBER 2017

Verlag: Psychosozial-Verlag
Cover: Gestalt-Traumatherapie

HerausgeberInnen: Anger, Heide / Schulthess, Peter

Gestalt-Traumatherapie

Vom Überleben zum Leben: Mit traumatisierten Menschen arbeiten

Preis: € 28.80
Seiten: 280

Auflage: 2008
Verlag: EHP
Cover: Gestalttherapie mit Kindern und Jugendlichen

HerausgeberInnen: Anger, Heide / Schön, Thomas

Gestalttherapie mit Kindern und Jugendlichen

Die Bedingungen heutiger Kindheit und Jugend haben sich verändert. Was sind diese anderen Bedingungen, wie kann Kindheit und Jugend auch in heutiger Zeit gut gelingen und was kann der Beitrag der Gestalttherapie hierzu sein? Dieser Band unternimmt eine Standortbestimmung, indem er zunächst Ansätze einer gestaltspezifi schen Entwicklungstheorie vorstellt und die Arbeit mit unterschiedlichen Altersgruppen aufzeigt. Im zweiten Teil wird die Bedeutung der Umwelt-Feld-Perspektive für die therapeutische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen herausgearbeitet, und in einem weiteren Abschnitt werden spezielle Themen wie Settingdesign, intuitive Diagnostik, Trauma therapie, Neue Medien angesprochen. Es folgt ein Teil über Techniken der Gestalttherapie mit Kindern und Jugendlichen, aus deren reichem Fundus hier berichtet wird.

Preis: € 32.90
Seiten: 484

Auflage: 2012
Verlag: EHP
Cover: Einführung in die Praxis der Feldtheorie

AutorInnen: Antons, Klaus / Stützle-Hebel, Monika

Einführung in die Praxis der Feldtheorie

Die Feldtheorie gilt als Vorläufer der heutigen Systemtheorie, sie wirft allerdings einen etwas anderen Blick auf Systeme. Mit der Wiederentdeckung ihres Begründers Kurt Lewin gewinnt sie neue Aktualität. Nur wo sich die Wahrnehmung ändert, kann sich auch Verhalten ändern. Getreu dieser feldtheoretischen Maxime lenken Monika Stützle-Hebel und Klaus Antons den Blick auf entsprechende Zusammenhänge und Prozesse in sozialen Systemen. Mithilfe der Feldtheorie erläutern sie Prinzipien der Dynamik sowie das Zusammen- und Gegeneinander-Wirken von Feldkräften in Individuen, Gruppen, Teams und Organisationen. Die Schlichtheit von Lewins Veränderungsmodell bildet dabei die Leitlinie für Entwicklungsansätze und fordert zugleich die eigene Kreativität heraus. Die Autoren lösen mit dieser Einführung den viel zitierten Ausspruch Kurt Lewins ein, wonach es nichts Praktischeres gebe als eine gute Theorie: Als Leser verfolgt man in 12 Kapiteln einen Tag im Leben des Protagonisten Kurt, setzt die feldtheoretische Brille auf und entdeckt für Alltagsprobleme verblüffende Perspektiven. Fallvignetten runden das Buch ab.

Preis: € 15.40
Seiten: 126

Juli 2017

Verlag: Carl-Auer
Cover: Feldkräfte im Hier und Jetzt - Antworten von Lewins Feldtheorie auf aktuelle Fragestellungen in Führung, Beratung und Therapie

HerausgeberInnen: Antons, Klaus / Stützle-Hebel, Monika

Feldkräfte im Hier und Jetzt - Antworten von Lewins Feldtheorie auf aktuelle Fragestellungen in Führung, Beratung und Therapie

Kurt Lewin, der Begründer der Feldtheorie, kann als kongenialer Vorläufer des zeitgenössischen systemischen Denkens und Handelns betrachtet werden. Dieser Sammelband befasst sich mit der Frage, was eine feldtheoretische Sichtweise an ?Mehrwert? leisten kann, wenn sie auf aktuelle Fragestellungen in Führung, Beratung und Therapie angewandt wird. Darüber hinaus geht das Buch dem spannenden Phänomen nach, wieso Lewin zwar als einer der bedeutendsten Wegbereiter der Psychologie des 20. Jahrhunderts hoch gelobt wird, jedoch wissenschaftlich wie praktisch nur oberflächlich rezipiert worden ist. Mit Beiträgen von: Klaus Antons ? Hella Gephart ? Hans Jellouschek ? Jürgen Kriz ? Helmut Lück ? Erika Spieß ? Marianne Soff ? Thomas Stöcker ? Monika Stützle-Hebel ? Werner Zimmer-Winkelmann. Dieser Sammelband erscheint zur 16. Öffentlichen Fachtagung der DGGO ?FELDKRÄFTE ? Was bewegt Menschen, Gruppen und Organisationen? Lewins Brille aktueller denn je? (18.?20.06.2015).

Preis: € 30.80
Seiten: 386

Auflage: 2015
Verlag: Carl-Auer
Cover: Gestaltpsychologie und Kinderforschung - Empirische Beiträge von Koffka, Lewin, Kaila, Meili, Gottschaldt, Metzger und ihren Schülern zur Entwicklungspsychologie des Kindes 1921-1975

Autorin: Arfelli Galli, Anna

Gestaltpsychologie und Kinderforschung - Empirische Beiträge von Koffka, Lewin, Kaila, Meili, Gottschaldt, Metzger und ihren Schülern zur Entwicklungspsychologie des Kindes 1921-1975

stellt erstmals im Überblick die vielfältigen empirischen Forschungsarbeiten zur Entwicklungspsychologie des Kindes vor, die im Zeitraum von 1921 bis 1975 von gestalttheoretisch orientierten Forscherinnen und Forschern vorgelegt wurden. Arfelli Galli zeigt in diesem Buch, dass viele Erkenntnisse und Orientierungen der heutigen Kinderforschung von der Gestaltpsychologie schon vorweggenommen wurden und wie frisch und inspirierend sich ihre experimentellen und phänomenologischen Forschungsansätze und Ideen noch heute lesen. Die Entwicklung als fortschreitende Organisation von Strukturen. Die Auffassung von Kurt Koffka. Die Entwicklung der Wahrnehmung. Methodologische Probleme. Lewins Entwicklungspsychologie. Eino Kaila und die Wahrnehmung des menschlichen Gesichts beim Säugling. Die entwicklungspsychologische Forschung von Richard Meili und seinen Mitarbeitern. Kurt Gottschaldt und die psychologische Diagnostik. Die Entwicklungspsychologie in der systemischen Auffassung von Wolfgang Metzger. Die Münsteraner Schule

Preis: € 22.00
Seiten: 148

Auflage: 2013
Verlag: Krammer
Cover: Praxis der Kinder-Gestalttherapie

AutorInnen: Baulig, Ingeborg / Baulig, Volkmar

Praxis der Kinder-Gestalttherapie

Besorgungstitel: Lieferzeit ca. 10 Tage

Preis: € 23.50
Seiten: 249

2. Aufl. 2010

Verlag: EHP
Cover: False Colors:

Autor: Behrens, Roy R.

False Colors:

Art, Design and Modern Camouflage

Preis: € 26.50
Seiten: 224

1 2002

Verlag: Bobolink Books
Cover: Gestalttherapie mit Gruppen - Einführung und Praxisbegleiter

Autoren: Bernstädt, Josta / Hahn, Stefan

Gestalttherapie mit Gruppen - Einführung und Praxisbegleiter

Besorgungstitel - Lieferzeit 7-10 Tage

Preis: € 31.80
Seiten: 304

Auflage: 2010
Verlag: EHP
Cover: Gestalt begreifen

Autor: Blankertz, Stefan

Gestalt begreifen

Ein Arbeitsbuch zur Theorie der Gestalttherapie

Preis: € 23.60
Seiten: 175

aktualisierte und erweiterte Neuausgabe 2011

Verlag: Peter Hammer

Treffer: 99 - Seiten:1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10    Blättern: Vorwärts