Logo Buchhandlung Krammer
krammerbuch.at Gutscheine
STARTKONTAKTÜBER UNSLINKSIMPRESSUMAGBS WARENKORB (0)
Themen

» Krammer Verlag

» Die ENERGY TAPPING DVDs

» AD(H)S / Aufmerksamkeitsstörungen

» Altern

» Ängste / Zwänge

» Arbeit / Organisation / Management

» Aufstellungsarbeit

» Beratung / Coaching / Supervision

» Bewegungsorientierte Ansätze

» Bindungstheorie

» Depression / Manie

» Diagnostik / ICD 10 / DSM IV

» Essstörungen

» Familie / Familienbeziehungen / Eltern-Kind

» Frauen / Männer / Paare

» Gestalttherapie / Gestalttheorie

» Gesundheit | Krankheit

» Gruppendynamik / Teams

» Gruppenpsychotherapien

» Hypnose- und Hypnotherapie

» Kinder und Jugendliche

» Kinder- und Jugendpsychiatrie

» Kommunikation / Körpersprache

» Körperorientierte Psychotherapie

» Kreative Therapieformen

» Krisen / Suizid / Selbstverletzendes Verhalten

» Literatur-Tipps

» Logotherapie und Existenzanalyse

» Mediation / Konflikte

» Neurobiologie & Biopsychologie

» Persönlichkeits- / Borderlinestörungen

» Personzentrierte / Gesprächspsychotherapie

» Pflegepraxis / Altenpflege

» Psychiatrie

» Psychodrama

» Psychologie

» Psychopharmaka

» Psychosomatik / Medizin

» Psychotherapie allgemein

» Ratgeber

» Schizophrenie / Psychosen

» Sexualität

» Sigmund Freud Jubiläumsjahr 2006

» Sonder- und Heilpädagogik / Behinderung

» Soziale Arbeit

» Stress / Burnout / Entspannung

» Sucht

» Synergetik / Komplexität / Chaostheorie

» Systemische Ansätze

» Systemtheorie / Konstruktivismus

» Tiefenpsychologische Ansätze

» Transaktionsanalyse

» Trauern / Tod

» Traum / Traumforschung / Deutung

» Trauma / Mißbrauch / Gewalt

» Verhaltenstherapeutische Ansätze


Ergebnisliste

sortieren nach: 

Treffer: 339 - Seiten:1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34    Blättern: Zurück | Vorwärts

Cover: Die Selbstwirksamkeit von Klienten

Autor: Grossmann, Konrad Peter

Die Selbstwirksamkeit von Klienten

Ein Wirkverständnis systemischer Therapien

Preis: € 32.90
Seiten: 424

Auflage: 2005
Verlag: Carl-Auer
Cover: Ein Tagebuch langsamer Therapie - Gedanken zu Psychotherapie und Evolution

Autor: Grossmann, Konrad Peter

Ein Tagebuch langsamer Therapie - Gedanken zu Psychotherapie und Evolution

Gedanken zu Psychotherapie und Evolution Prinzipien der Evolution lassen sich mit Gregory Bateson als gemeinsames Band lesen, das unterschiedlichste Phänomenbereiche der Wirklichkeit verknüpft. Die Evolutionstheorie ist eine Theorie des Wandels: Das macht sie auch zu einer zentralen Bezugstheorie der Psychotherapie - einer Theorie, die individuelle und interaktionelle Wandlungsphänomene im Kontext bio-psycho-sozialer Problemstellungen/Störungen fokussiert. Wie erklärt sich aus einem evolutionären Blickwinkel das Zustandekommen von Problemen wie Lösungen? Welche Implikationen birgt eine evolutionäre Lesweise für die therapeutische Haltung und die Praxis systematischer Therapie? Welchen Randbedingungen und Prinzipien unterliegt ein therapeutisches Entwickeln von Lösungen? Welche Funktion und Bedeutung kommt der Therapiebeziehung unter eine ko-evolutionären Blickwinkel zu? Jenseits dieser Fragen thematisieren diese Tagebuch-Eintragungen all das was mich seit vielen Jahren bewegt: die Integration psychotherapeutischer Modellbildung und Therapiepraxis; eine neurobiologische Fundierung von Psychotherapie; die Einbeziehung von Ergebnissen therapeutischer Wirk- und Prozessforschung sowie der Bindungsforschung in therapeutische Theoriebildung; und sie erzählen von therapeutischen Begegnungen, die mein Arbeiten und leben prägen und bereichern, von Weggefährten und Wanderungen.

Preis: € 16.50
Seiten: 180

Auflage: 2009
Verlag: Krammer
Cover: Langsame Paartherapie

Autor: Grossmann, Konrad Peter

Langsame Paartherapie

Preis: € 25.70
Seiten: 190

Auflage: 2012
Verlag: Carl-Auer
Cover: Psychotherapie mit Männern

Autor: Grossmann, Konrad Peter

Psychotherapie mit Männern

Inwiefern unterscheiden sich männliche von weiblichen Leidenszuständen? Welche Leidenszustände treten bei Männern typischerweise auf? Und wie lässt sich Therapie mit Männern idealerweise gestalten?Der Familientherapeut Konrad Peter Grossmann führt in diesem Buch einen lebendigen Diskurs über die Besonderheiten der Therapie mit Männern. In drei Kapiteln beleuchtet er sowohl Theorie als auch Praxis der therapeutischen Arbeit. Zunächst stellt er den Bezugsrahmen für biopsychosoziale Leidenszustände her: Welche männerspezifischen Faktoren tragen zur Entstehung und Aufrechterhaltung von Problemstellungen bei? Vor welchem Hintergrund wird Therapie in Anspruch genommen? Im Anschluss daran steht die Praxis der therapeutischen Arbeit mit Männern im Mittelpunkt. Hier geht es um die

Preis: € 25.70
Seiten: 188

MÄRZ 2016

Verlag: Carl-Auer
Cover: Systemische Einzeltherapie

Autor: Grossmann, Konrad Peter

Systemische Einzeltherapie

(Arbeitstitel: Langsame Systemische Therapie) Der Band beschreibt praxis - orientiert das Vorgehen in der systemischen Einzel therapie. Das Buch stellt eine fundierte und mit vielen Praxisbeispielen angereicherte Darstellung systemischer Einzeltherapie dar. Es erläutert und illustriert Grund - sätze der Prozess- und Beziehungs - gestaltung sowie der Modellbildung dieses Therapieansatzes. Ein besonderer und bislang in der Theorie wenig thematisierter Schwerpunkt ist jener der prozessualen Einbettung therapeutischer Interventionen. Der erste Abschnitt des Buches fokussiert das therapeutische Erstgespräch und damit assoziierte Themenstellungen, wie z.B. seine Prozessarchitektur, Fragen therapeutischer Modellbildung und das Entwickeln der therapeutischen Bindung. Der nächste Teil ist therapeutischen Folgegesprächen gewidmet. Es geht u.a. um die Selektion von zentralen Stundenthemen und der Nutzung therapeutischer Interventionen sowie der langfristigen Gestaltung der Therapiebeziehung. Dazu werden narrative, lösungsorientierte und hypnosystemische Praktiken vorgestellt. Im Mittelpunkt des dritten Abschnitts stehen therapeutische Zwischenevaluierungen und Therapieabschlüsse - in diesem Zusammenhang ist ausführlich auch von der Langsamkeit von Therapie die Rede. Der letzte Teil birgt grundsätzliche Überlegungen zur Wirkung und zu den Grenzen systemischer Einzeltherapie. Das Buch integriert systemtherapeutische, personzentrierte und behaviorale Therapieansätze und versteht sich so als Beitrag zu einem biopsychosozialen Gesamtentwurf von Psychotherapie.

Preis: € 25.70
Seiten: 114

Mai 2014

Verlag: Hogrefe
Cover: Verwandlung der Selbstbeziehung

AutorInnen: Grossmann, Konrad Peter / Russinger, Ulrike

Verwandlung der Selbstbeziehung

Therapeutische Wege zur Freundschaft mit sich selbst

Preis: € 22.60
Seiten: 191

Auflage: 2011
Verlag: Carl-Auer
Cover: 66 Gebote systemischen Denkens und Handelns in Management und Beratung

Autor: Groth, Torsten

66 Gebote systemischen Denkens und Handelns in Management und Beratung

Das Buch gibt in 66 Geboten kurze, kompakte Anleitungen und Anregungen zum systemischen Denken. Die Gebote sind als Irritationen konzipiert. Sie regen dazu an, den komplexen, unübersichtlichen Alltag der Beratung und des Managements ein wenig

Preis: € 30.80
Seiten: 176

MÄRZ 2017

Verlag: Carl-Auer
Cover: Geschlecht therapieren - Andere Erzählungen im Kontext narrativer systemischer Therapie

Autorin: Grubner, Angelika

Geschlecht therapieren - Andere Erzählungen im Kontext narrativer systemischer Therapie

Die theoretische Auseinandersetzung mit dem Thema Geschlecht ist im Kontext systemischer Therapien seit den 1990er Jahren verstummt. Die Weiterentwicklung feministischer Theorienbildung um dekonstruktivistische Ansätze wird somit weitgehend ignoriert. Das ist insofern erstaunlich, als Konstruieren und Dekonstruieren von Wirklichkeiten und Vorannahmen Schwerpunkte systemischer Therapien darstellen. Die Dekonstruktion von Geschlecht allerdings ist im systemtherapeutischen Diskurs noch nicht erfolgt. Damit verbleibt Geschlecht in einem metaphysischen Bereich. Diese Leerstelle greift dieses Buch auf und zeigt, dass sowohl der radikale Konstruktivismus als auch der soziale Konstruktionismus als Grundlage des narrativen Ansatzes keine ontologischen Letztbezüge kennen. Es wird dargelegt, dass das aktuell wirkmächtige Geschlechtermodell der Sex/Gender-Trennung, zirkulär verknüpft mit der "naturhaften" Zweigeschlechtlichkeit, im systemischen Denkgebäude theoretisch nicht haltbar ist. Es braucht also ein neues Konzept, Geschlecht zu denken, das den Ansprüchen (narrativer) systemischer Therapie gerecht wird. Dieser Aufgabe stellt sich die Autorin, indem sie den auf Michel Foucaults Überlegungen gründenden narrativen Ansatz mit der politisch-philosophischen Gendertheorie Judith Butlers zusammenführt. Daraus wird eine neue psychotherapeutische Haltung zu Gender entwickelt, die den systemischen Anspruch, die Anzahl der Möglichkeiten zu vergrößern, erfüllt.

Preis: € 20.60
Seiten: 194

Auflage: 2014
Verlag: Carl-Auer
Cover: Ressourcen aktivieren in Psychotherapie und Beratung - 116 Karten zum lösungsorientierten Arbeiten. Mit 12-seitigem Booklet

Autor: Guyer, Jean-Luc

Ressourcen aktivieren in Psychotherapie und Beratung - 116 Karten zum lösungsorientierten Arbeiten. Mit 12-seitigem Booklet

Eine zentrale Rolle in der Therapie spielen die Ressourcen der Klienten, die zur Lösungsfindung und zum Aufbau von Zuversicht beitragen. Dieses Kartenset besteht aus 116 verschiedenen Ressourcen oder besonderen Eigenschaften, aus denen die Klienten diejenigen auswählen, die zur Lösung ihrer spezifischen Problemlage hilfreich sind. Diese unkomplizierte und direkte Form der therapeutischen Ressourcenaktivierung kann als »Spiel« für Kinder und Familien aufbereitet werden oder ist als Therapieinstrument für Erwachsene einsetzbar. Die Psychotherapie hat sich in den letzten Jahren immer deutlicher weg von der Problem- und hin zur Lösungsorientierung bewegt. Auch das vorliegende Kartenset will dazu beitragen, in der Therapie auf Ressourcen zu fokussieren: Anhand der Karten wählen die Klienten die Ressourcen aus, die sie für die Lösung ihres Problems am wichtigsten halten (z. B. »Zuneigung zeigen«, »Verantwortung übernehmen«, »Mut zu Neuem«). Die ausgewählten Karten werden dann im Hinblick auf die Zielfindung priorisiert und gemeinsam besprochen. Unterschiedliche Farben der Karten ermöglichen dabei eine schnelle, klare Übersicht, welche Art von Ressourcen (Emotionen, Kreativität, Ausdauer etc.) in der jeweiligen Situation zentral ist. Dank der jahrelangen therapeutischen Erfahrung des Autors erfasst das Set eine ungemeine Vielfalt an Ressourcen.

Preis: € 30.80
Seiten: 116

Jänner 2015

Verlag: Beltz
Cover: Sytemische Prüfungen

Autorin: Haferkorn, Petra

Sytemische Prüfungen

Systemtheoretische Prüfungstheorie und systemische Prüfungsansätze zur Einschätzung der Lebensfähigkeit von Organisationen

Preis: € 22.60
Seiten: 234

Aufl. 2010

Verlag: Carl-Auer

Treffer: 339 - Seiten:1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34    Blättern: Zurück | Vorwärts