Logo Buchhandlung Krammer
krammerbuch.at Gutscheine
STARTKONTAKTÜBER UNSLINKSIMPRESSUMAGBS WARENKORB (0)
Themen

» Krammer Verlag

» Die ENERGY TAPPING DVDs

» AD(H)S / Aufmerksamkeitsstörungen

» Altern

» Ängste / Zwänge

» Arbeit / Organisation / Management

» Aufstellungsarbeit

» Beratung / Coaching / Supervision

» Bewegungsorientierte Ansätze

» Bindungstheorie

» Depression / Manie

» Diagnostik / ICD 10 / DSM IV

» Essstörungen

» Familie / Familienbeziehungen / Eltern-Kind

» Frauen / Männer / Paare

» Gestalttherapie / Gestalttheorie

» Gesundheit | Krankheit

» Gruppendynamik / Teams

» Gruppenpsychotherapien

» Hypnose- und Hypnotherapie

» Kinder und Jugendliche

» Kinder- und Jugendpsychiatrie

» Kommunikation / Körpersprache

» Körperorientierte Psychotherapie

» Kreative Therapieformen

» Krisen / Suizid / Selbstverletzendes Verhalten

» Literatur-Tipps

» Logotherapie und Existenzanalyse

» Mediation / Konflikte

» Neurobiologie & Biopsychologie

» Persönlichkeits- / Borderlinestörungen

» Personzentrierte / Gesprächspsychotherapie

» Pflegepraxis / Altenpflege

» Psychiatrie

» Psychodrama

» Psychologie

» Psychopharmaka

» Psychosomatik / Medizin

» Psychotherapie allgemein

» Ratgeber

» Schizophrenie / Psychosen

» Sexualität

» Sigmund Freud Jubiläumsjahr 2006

» Sonder- und Heilpädagogik / Behinderung

» Soziale Arbeit

» Stress / Burnout / Entspannung

» Sucht

» Synergetik / Komplexität / Chaostheorie

» Systemische Ansätze

» Systemtheorie / Konstruktivismus

» Tiefenpsychologische Ansätze

» Transaktionsanalyse

» Trauern / Tod

» Traum / Traumforschung / Deutung

» Trauma / Mißbrauch / Gewalt

» Verhaltenstherapeutische Ansätze


Ergebnisliste

sortieren nach: 

Treffer: 217 - Seiten:1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22    Blättern: Zurück | Vorwärts

Cover: Notfallpsychiatrie und psychotherapeutische Krisenintervention

AutorInnen: Jordan, Wolfgang / Heinemann, Arndt / Marx, Alexandra

Notfallpsychiatrie und psychotherapeutische Krisenintervention

Dieses Buch ist ein Leitfaden zum Umgang mit Menschen in seelischer Not: von der Orientierung im Notfallgeschehen, über eine Zusammenstellung der häufigsten Krankheitsbilder, die Vorstellung spezieller Techniken zur Krisenintervention bis hin zu rechtlichen Aspekten.

Preis: € 41.20
Seiten: 165

Dezember 2015

Verlag: Thieme
Cover: Psychiatrie, Psychoanalyse und die neue Biologie des Geistes

Autor: Kandel, Eric

Psychiatrie, Psychoanalyse und die neue Biologie des Geistes

Preis: € 12.40
Seiten: 341

Auflage: 2008
Verlag: Suhrkamp
Cover: Psychiatrie und Psychotherapie compact

Herausgeber: Kasper, Siegfried / Volz, Hans-Peter

Psychiatrie und Psychotherapie compact

Das gesamte Facharztwissen

Preis: € 82.30
Seiten: 480

3. überarbeitete Auflage 2014

Verlag: Thieme
Cover: Stimmenhören

HerausgeberInnen: Katschnig, Heinz / Amering, Michaela

Stimmenhören

Medizinische, psychologische und anthropologische Aspekte

Preis: € 21.80
Seiten: 154

Auflage: 2005
Verlag: Facultas
Cover: Einführung in die Psychopathologie

Autor: Klicpera, Christian

Einführung in die Psychopathologie

Preis: € 20.50
Seiten: 229

Auflage: 2009
Verlag: UTB
Cover: Psychopathologie und biologische Grundlagen der Klinischen Psychologie

Autor: Klicpera, Christian

Psychopathologie und biologische Grundlagen der Klinischen Psychologie

Preis: € 21.50
Seiten: 229

Auflage: 2007
Verlag: Facultas
Cover: Handbuch Präventive Psychiatrie -  Forschung - Lehre - Versorgung

Autoren: Klosterkötter, Joachim / Maier, Wolfgang

Handbuch Präventive Psychiatrie - Forschung - Lehre - Versorgung

Hochrisikopersonen identifizieren und psychische Erkrankungen verhüten Die aktuelle Bestandsaufnahme zum Entwicklungsstand und den Möglichkeiten präventiver Psychiatrie: Führende Experten stellen die derzeit verfügbaren Präventionsangebote für unterschiedliche psychiatrische Krankheitsbilder vor. Neben Methoden und Konzepten sowie den rechtlichen und ethischen Rahmenbedingungen stehen vor allem die praktischen Nutzungsmöglichkeiten präventiver Maßnahmen im Fokus. Diese reichen von den psychischen Störungen im Kindes-, Jugend- und jungen Erwachsenenalter über Ess-, Angst- und posttraumatische Belastungsstörungen, Depression, Suizid und bipolare, affektive sowie schizophrene und andere psychotische Störungen, Alkohol-, Drogen- und Nikotinabhängigkeit bis hin zu dementiellen Erkrankungen. Das Werk trägt dem Umstand Rechnung, dass psychische Störungen mittlerweile zu den häufigsten Ursachen von Behinderung und Tod gehören. Die verfügbaren Therapien können diese Entwicklung trotz fortlaufenden Verbesserungen nicht aufhalten. Das bedeutet, dass bei psychischen Störungen - analog zur somatischen Medizin - zunehmend Risiken gezielt identifiziert und Strategien zur Prävention und Frühintervention entwickelt und umgesetzt werden müssen. Das Handbuch wendet sich an alle, die in Krankenversorgung, Forschung, Lehre, Gesundheits- und Sozialpolitik mit dem Thema in Berührung kommen. Es bietet eine Bestandsaufnahme, wie sie bisher gefehlt hat - unentbehrlich für die notwendige Weiterentwicklung präventiver Psychiatrie.

Preis: € 72.00
Seiten: 470

April 2017

Verlag: Schattauer
Cover:  Die Entdeckung der Achtsamkeit in der Arbeit mit psychisch erkrankten Menschen

Herausgeber: Knuf, Andreas / Hammer, Matthias

Die Entdeckung der Achtsamkeit in der Arbeit mit psychisch erkrankten Menschen

Preis: € 41.10
Seiten: 319

Auflage: 2013
Verlag: Psychiatrie Verlag
Cover: Bevor die Stimmen wiederkommen

HerausgeberInnen: Knuf, Andreas / Gartelmann, Anke

Bevor die Stimmen wiederkommen

Vorsorge und Selbsthilfe bei psychotischen Krisen

Preis: € 16.40
Seiten: 260

Auflage: 2009
Verlag: Balance
Cover: Empowerment und Recovery

Autor: Knuf, Andreas

Empowerment und Recovery

Die Konzepte von Empowerment und Recovery sind in der psychiatrischen Arbeit inzwischen fest verankert. Das Ziel, die Selbstständigkeit und Selbstbestimmungsfähigkeit des Klienten zu unterstützen, steht hinter jedem Hilfeplan. Andreas Knuf zeigt anhand von zahlreichen Beispielen aus der die Praxis, wie beide Konzepte praxisnah in die psychiatrischen Arbeit umgesetzt werden kann - auch bei Klienten, die zunächst einmal keinen oder kaum einen Wunsch nach Selbstbestimmung zeigen. So individuell jeder Gesundungsweg ist, so unterschiedlich sind auch die Anforderungen an die professionell Tätigen. Wie können Fachpersonen also Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen authentisch Hoffnung auf Genesung vermitteln und zu eigenen Entscheidungen motivieren? Die Umsetzung der Konzepte »Empowerment« und »Recovery« ist dabei als Prozess zu verstehen - wer seinen Klienten Selbstbestimmung und Selbstbefähigung ermöglichen will, muss auch die eigenen Handlungsweisen hinterfragen. Die Eigenaktivität und Motivation der Klienten zu fördern heißt unter Umständen nämlich auch, aus fachlicher oder persönlicher Sicht »falsche« Entscheidungen zu akzeptieren und mitzutragen. Diese neue Haltung führt weg von der Fürsorge hin zu einem beruflichen Selbstverständnis, das den Profi eher als Anwalt der Klienten versteht. Bei der Bewältigung dieser Aufgabe hilft diese kompakte und übersichtliche Einführung mit Fallbeispielen, Übungen und Merksätzen als aktualisierte Neuausgabe.

Zielgruppe: Fachleute

Preis: € 18.50
Seiten: 160

5. überarb. u. erw. Auflage März 2016

Verlag: Psychiatrie Verlag

Treffer: 217 - Seiten:1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22    Blättern: Zurück | Vorwärts