krammerbuch.at Gutscheine
STARTKONTAKTÜBER UNSLINKSIMPRESSUMAGBS WARENKORB (0)
Themen

» Krammer Verlag

» Die ENERGY TAPPING DVDs

» AD(H)S / Aufmerksamkeitsstörungen

» Altern

» Ängste / Zwänge

» Arbeit / Organisation / Management

» Aufstellungsarbeit

» Beratung / Coaching / Supervision

» Bewegungsorientierte Ansätze

» Bindungstheorie

» Depression / Manie

» Diagnostik / ICD 10 / DSM IV

» Essstörungen

» Familie / Familienbeziehungen / Eltern-Kind

» Frauen / Männer / Paare

» Gestalttherapie / Gestalttheorie

» Gesundheit | Krankheit

» Gruppendynamik / Teams

» Gruppenpsychotherapien

» Hypnose- und Hypnotherapie

» Kinder und Jugendliche

» Kinder- und Jugendpsychiatrie

» Kommunikation / Körpersprache

» Körperorientierte Psychotherapie

» Kreative Therapieformen

» Krisen / Suizid / Selbstverletzendes Verhalten

» Literatur-Tipps

» Logotherapie und Existenzanalyse

» Mediation / Konflikte

» Neurobiologie & Biopsychologie

» Persönlichkeits- / Borderlinestörungen

» Personzentrierte / Gesprächspsychotherapie

» Pflegepraxis / Altenpflege

» Psychiatrie

» Psychodrama

» Psychologie

» Psychopharmaka

» Psychosomatik / Medizin

» Psychotherapie allgemein

» Ratgeber

» Schizophrenie / Psychosen

» Sexualität

» Sigmund Freud Jubiläumsjahr 2006

» Sonder- und Heilpädagogik / Behinderung

» Soziale Arbeit

» Stress / Burnout / Entspannung

» Sucht

» Synergetik / Komplexität / Chaostheorie

» Systemische Ansätze

» Systemtheorie / Konstruktivismus

» Tiefenpsychologische Ansätze

» Transaktionsanalyse

» Trauern / Tod

» Traum / Traumforschung / Deutung

» Trauma / Mißbrauch / Gewalt

» Verhaltenstherapeutische Ansätze


Cover:


Preis: €36.00
Seiten: 149

Oktober 2017

Verlag: Springer

isbn13: 978-3-662-54657-4


Herausgeber: Söllner, Wolfgang

Titel: Kranker Körper - kranke Seele: Psychotherapie mit körperlich Kranken

Dieses Buch zeigt Praktikern aller Schulen, wie sie auf die besonderen Bedürfnisse körperlich Kranker im therapeutischen Dialog eingehen können und worauf sie bei der Gestaltung der Therapeut-Patient-Beziehung achten sollten. Körperliche Krankheit führt in Abhängigkeit von Schwere und Art der Erkrankung, Erfahrungen mit Lebenskrisen und der Persönlichkeit des Kranken zu Belastungsreaktionen, existenziellen Krisen und Zuständen der Regression. Die Autoren erörtern Schlussfolgerungen für die therapeutische Haltung und Technik und arbeiten dabei mit vielen Fallbeispielen. Insbesondere gehen sie auf die Herstellung des Arbeitsbündnisses, das Nutzen von Krisen als Chance für die Krankheitsverarbeitung, den Umgang mit Angstüberflutung, Trauerprozesse, das Nutzen imaginativer und kreativer Methoden, Suizidgefährdung und spezielle Aspekte des Therapieendes bei existenziell bedrohten Patienten ein


Herausgeber


Wolfgang Söllner

Prof. Dr. med. Wolfgang Söllner ist Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie sowie Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie. Er ist Chefarzt der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie und der Universitätsklinik der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität am Klinikum Nürnberg-Nord.

Titel von Wolfgang Söllner im Shop:

In folgenden Kategorien:


» Psychosomatik / Medizin