krammerbuch.at Gutscheine
STARTKONTAKTÜBER UNSLINKSIMPRESSUMAGBS WARENKORB (0)
Themen

» Krammer Verlag

» Die ENERGY TAPPING DVDs

» AD(H)S / Aufmerksamkeitsstörungen

» Altern

» Ängste / Zwänge

» Arbeit / Organisation / Management

» Aufstellungsarbeit

» Beratung / Coaching / Supervision

» Bewegungsorientierte Ansätze

» Bindungstheorie

» Depression / Manie

» Diagnostik / ICD 10 / DSM IV

» Essstörungen

» Familie / Familienbeziehungen / Eltern-Kind

» Frauen / Männer / Paare

» Gestalttherapie / Gestalttheorie

» Gesundheit | Krankheit

» Gruppendynamik / Teams

» Gruppenpsychotherapien

» Hypnose- und Hypnotherapie

» Kinder und Jugendliche

» Kinder- und Jugendpsychiatrie

» Kommunikation / Körpersprache

» Körperorientierte Psychotherapie

» Kreative Therapieformen

» Krisen / Suizid / Selbstverletzendes Verhalten

» Literatur-Tipps

» Logotherapie und Existenzanalyse

» Mediation / Konflikte

» Neurobiologie & Biopsychologie

» Persönlichkeits- / Borderlinestörungen

» Personzentrierte / Gesprächspsychotherapie

» Pflegepraxis / Altenpflege

» Psychiatrie

» Psychodrama

» Psychologie

» Psychopharmaka

» Psychosomatik / Medizin

» Psychotherapie allgemein

» Ratgeber

» Schizophrenie / Psychosen

» Sexualität

» Sigmund Freud Jubiläumsjahr 2006

» Sonder- und Heilpädagogik / Behinderung

» Soziale Arbeit

» Stress / Burnout / Entspannung

» Sucht

» Synergetik / Komplexität / Chaostheorie

» Systemische Ansätze

» Systemtheorie / Konstruktivismus

» Tiefenpsychologische Ansätze

» Transaktionsanalyse

» Trauern / Tod

» Traum / Traumforschung / Deutung

» Trauma / Mißbrauch / Gewalt

» Verhaltenstherapeutische Ansätze


Cover:


Preis: €25.00
Seiten: 252

Auflage: 2014
Verlag: Krammer

isbn13: 978-3-901811-71-5


Autor: Schuch, Waldemar

Titel: Kann das Gehirn denken? Essays

Der Mensch ist ein Rätsel. Muss er immer wieder zu Adam und Eva zurückkehren? Es sieht fast so aus. Denn in den Moden der Psychotherapie werden oft die altbekannten philosophischen, erkenntnis- und wissenschaftstheoretischen Standards ignoriert. Eine An-Sprache und fünf psychotherapeutisch-philosophische Essays werfen kritische Blicke auf das Denken der modernen Psychotherapie. Themen sind Geschichte, Sigmund Freud, Neurobiologie, Islamische Identität, Sexualität. Das Ziel bildet eine kulturkritische, ethisch begründete Humantherapie.


Autor


Waldemar Schuch

Waldemar Schuch, MA, Prof. Dr., Dortmund, Donau-Universität Krems, Department für psychosoziale Medizin, Leiter des Master of Science Studienganges für „ Integrative Therapie“, Lehrtherapeut der EAG für Integrative Therapie, zahlreiche wissenschaftliche und klinische Veröffentlichungen.

Titel von Waldemar Schuch im Shop:

In folgenden Kategorien:


» Psychotherapie allgemein
» Krammer Verlag