krammerbuch.at Gutscheine
STARTKONTAKTÜBER UNSLINKSIMPRESSUMAGBS WARENKORB (0)
Themen

» Krammer Verlag

» Die ENERGY TAPPING DVDs

» AD(H)S / Aufmerksamkeitsstörungen

» Altern

» Ängste / Zwänge

» Arbeit / Organisation / Management

» Aufstellungsarbeit

» Beratung / Coaching / Supervision

» Bewegungsorientierte Ansätze

» Bindungstheorie

» Depression / Manie

» Diagnostik / ICD 10 / DSM IV

» Essstörungen

» Familie / Familienbeziehungen / Eltern-Kind

» Frauen / Männer / Paare

» Gestalttherapie / Gestalttheorie

» Gesundheit | Krankheit

» Gruppendynamik / Teams

» Gruppenpsychotherapien

» Hypnose- und Hypnotherapie

» Kinder und Jugendliche

» Kinder- und Jugendpsychiatrie

» Kommunikation / Körpersprache

» Körperorientierte Psychotherapie

» Kreative Therapieformen

» Krisen / Suizid / Selbstverletzendes Verhalten

» Literatur-Tipps

» Logotherapie und Existenzanalyse

» Mediation / Konflikte

» Neurobiologie & Biopsychologie

» Persönlichkeits- / Borderlinestörungen

» Personzentrierte / Gesprächspsychotherapie

» Pflegepraxis / Altenpflege

» Psychiatrie

» Psychodrama

» Psychologie

» Psychopharmaka

» Psychosomatik / Medizin

» Psychotherapie allgemein

» Ratgeber

» Schizophrenie / Psychosen

» Sexualität

» Sigmund Freud Jubiläumsjahr 2006

» Sonder- und Heilpädagogik / Behinderung

» Soziale Arbeit

» Stress / Burnout / Entspannung

» Sucht

» Synergetik / Komplexität / Chaostheorie

» Systemische Ansätze

» Systemtheorie / Konstruktivismus

» Tiefenpsychologische Ansätze

» Transaktionsanalyse

» Trauern / Tod

» Traum / Traumforschung / Deutung

» Trauma / Mißbrauch / Gewalt

» Verhaltenstherapeutische Ansätze


Cover:


Preis: €30.80
Seiten: 440

Auflage: 2013
Verlag: Psychosozial-Verlag

isbn13: 978-3-8379-2297-4


Autor: Aigner, Josef Christian

Titel: Der ferne Vater

Zur Psychoanalyse von Vatererfahrung, männlicher Entwicklung und negativem Ödipuskomplex


Autor


Josef Christian Aigner

Prof. Dr.phil. Josef-Christian Aigner ist ist Leiter des Instituts für Psychosoziale Intervention und Kommunikationsforschung der Universität Innsbruck und als Psychoanalytiker, Psychotherapeut und Sexualtherapeut tätig. Seine Forschungsschwerpunkte sind sexuelle Störungen, Vater- und Männerforschung, Gewalt gegen Kinder sowie kulturkritische Aspekte der Psychoanalyse.

Er wurde 1981 an der Universität Salzburg bei Igor A. Caruso promoviert. 1982 bis 1989 machte er eine Ausbildung zum Psychoanalytiker im Psychoanalytischen Seminar Vorarlberg. Ab 1993 war Aigner Assistenzprofessor am Institut für Erziehungswissenschaft der Uni Innsbruck, wo er im Jahr 2000 auch habilitierte. Er hat zahlreiche Aufsätze in Zeitschriften psychoanalytischer, psychosozialer oder sexualwissenschaftlicher Provenienz publiziert.

Titel von Josef Christian Aigner im Shop:

In folgenden Kategorien:


» Familie / Familienbeziehungen / Eltern-Kind
» Frauen / Männer / Paare