krammerbuch.at Gutscheine
STARTKONTAKTÜBER UNSLINKSIMPRESSUMAGBS WARENKORB (0)
Themen

» Krammer Verlag

» Die ENERGY TAPPING DVDs

» AD(H)S / Aufmerksamkeitsstörungen

» Altern

» Ängste / Zwänge

» Arbeit / Organisation / Management

» Aufstellungsarbeit

» Beratung / Coaching / Supervision

» Bewegungsorientierte Ansätze

» Bindungstheorie

» Depression / Manie

» Diagnostik / ICD 10 / DSM IV

» Essstörungen

» Familie / Familienbeziehungen / Eltern-Kind

» Frauen / Männer / Paare

» Gestalttherapie / Gestalttheorie

» Gesundheit | Krankheit

» Gruppendynamik / Teams

» Gruppenpsychotherapien

» Hypnose- und Hypnotherapie

» Kinder und Jugendliche

» Kinder- und Jugendpsychiatrie

» Kommunikation / Körpersprache

» Körperorientierte Psychotherapie

» Kreative Therapieformen

» Krisen / Suizid / Selbstverletzendes Verhalten

» Literatur-Tipps

» Logotherapie und Existenzanalyse

» Mediation / Konflikte

» Neurobiologie & Biopsychologie

» Persönlichkeits- / Borderlinestörungen

» Personzentrierte / Gesprächspsychotherapie

» Pflegepraxis / Altenpflege

» Psychiatrie

» Psychodrama

» Psychologie

» Psychopharmaka

» Psychosomatik / Medizin

» Psychotherapie allgemein

» Ratgeber

» Schizophrenie / Psychosen

» Sexualität

» Sigmund Freud Jubiläumsjahr 2006

» Sonder- und Heilpädagogik / Behinderung

» Soziale Arbeit

» Stress / Burnout / Entspannung

» Sucht

» Synergetik / Komplexität / Chaostheorie

» Systemische Ansätze

» Systemtheorie / Konstruktivismus

» Tiefenpsychologische Ansätze

» Transaktionsanalyse

» Trauern / Tod

» Traum / Traumforschung / Deutung

» Trauma / Mißbrauch / Gewalt

» Verhaltenstherapeutische Ansätze


Cover:


Preis: €15.40
Seiten: 334

2010. Nachdruck 2015

Verlag: Spektrum Akademischer Verlag

isbn13: 978-3-8274-2014-5


Autorin: Ahnert, Lieselotte

Titel: Wieviel Mutter braucht ein Kind? Bindung - Bildung - Betreuung: öffentlich und privat

Taschenbuchausgabe des Bestsellers - Wieviel Mutter braucht ein Kind? Diese Frage wird meist in der Diskussion um Nützlichkeit und Schädlichkeit von Krippenbetreuung völlig außen vor gelassen. Aber was genau braucht ein Kind? Wo sind Mütter unersetzbar und wo müssen sie von anderen unterstützt werden? Wie und ab wann sind Väter für die Entwicklung entscheidend? Welche Entwicklungsimpulse können Personen außerhalb der Familie für ein Kind geben? Und wie lassen sich private und öffentliche Betreuung und Bildung in Familie, Krippe, Kindergarten und Schule sinnvoll gestalten?

Details als PDF




   Inhaltsangabe


Leseprobe
Autorin


Lieselotte Ahnert

Information vom Reinhardt-Titel: Frühe Bindung

Prof. Dr. phil. habil. Lieselotte Ahnert lehrt Entwicklungspsychologie an der Hochschule Magdeburg/Stendal, Studiengang Rehabiliationspsychologie.

Titel von Lieselotte Ahnert im Shop:

In folgenden Kategorien:


» Kinder und Jugendliche